Kantha Bopha e.V.

Herzlich Willkommen auf der Website des Kantha Bopha e.V. 

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der Spenden sammelt, um Kindern in Kambodscha zu helfen und ihnen medizinische Versorgung zukommen zu lassen. 
Unsere Spenden gehen an die Kinderkrankenhäuser,
die von der Stiftung Kinderspital Kantha Bopha, Dr. med. Beat Richner getragen werden. 

Dr. Beat Richner

Dr. Beat Richner, geb. am 13. März 1947, hat die Krankenhäuser seit 1991 aufgebaut. Am 9. September 2018 starb er nach einer schweren Krankheit. Sein Lebenswerk wird weiter geführt. Die Leitung der Spitäler übernahmen Dr. Peter Studer und Dr. Denis Laurent. Im Durchschnitt werden täglich 75 Operationen, 3000 ambulante Behandlungen, 400 stationäre Aufnahmen, 600 Schwangerschaftsuntersuchungen und 70 Geburten durchgeführt. Die Mortalität beträgt nur ca. 0,2 %.

 

Der Erlanger Verein Katha Bopha e.V. hat im Februar 2019 ein neues Faltblatt zu dem Thema herausgegeben, dass Sie hier herunterladen können.